SV Viktoria plant „1. Wertheimer Hallenstadtmeisterschaft“ im Fußball

Die SV Viktoria Wertheim plant die „1. Hallenstadtmeisterschaft im Fußball“. In einem Schreiben an alle dafür in Frage kommenden Vereine der Main-Tauber-Stadt und ihrer Ortsteile werden die Klubs ermuntert, sich an der Premierenveranstaltung zu beteiligen. Die soll am Mittwoch, 6. Januar (Feiertag Heilige Drei Könige), in der Main-Tauber-Halle stattfinden.
„Seit vielen Jahren ist die Stadtmeisterschaft im Sommer das fußballerische Highlight in der Stadt Wertheim und der näheren Umgebung“, schreibt Ingrid Scheurich, Vorstandsmitglied der SV Viktoria. „Im Winterhalbjahr fehlt jedoch ein derartiges Fußballturnier in Wertheim, und attraktiver Hallenfußball im Seniorenbereich findet bisher in Wertheim nicht statt.“
Aus diesem Grund habe sich die SV Viktoria entschieden, eine „Wertheimer Hallenstadtmeisterschaft“ ins Leben zu rufen. Die Halle sei bereits gemietet, das Turnier schon beim Verband angemeldet, und auch um Schiedsrichter habe man sich bereits gekümmert.
Vereine, die Interesse an einer Teilnahme haben, können sich bis Freitag, 11. Dezember, per E-Mail an Ingrid Scheurich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Vereinstermine

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Besucherzähler

Heute 44

Gestern 95

Woche 44

Monat 3376

Gesamt (akt. HP-Version) 96947

Zähler alle HP-Versionen

Insgesamt 688488

Login Form