Keine „Hallenfußball-Stadtmeisterschaft“

Es wird vorerst keine „Hallenfußball-Stadtmeisterschaft“ in Wertheim geben. Wie die Fränkischen Nachrichten (Lokalausgabe Wertheim) in ihrer Ausgabe vom 24. Dezember 2015 berichten, veranstaltet die SV Viktoria Wertheim allerdings ein „Dreikönigsturnier“ in der Main-Tauber-Halle.
Hier der FN-Text:
Aus der eigentlichen Idee des Mannschaftsrates von Fußball-Landesligist SV Viktoria Wertheim, am Mittwoch, 6. Januar 2016, in der Main-Tauber-Halle die „1. Wertheimer Hallenfußball-Stadtmeisterschaft“ zu veranstalten, ist zwar nichts geworden. Doch die Aussicht, sich an diesem Feiertag sportlich zu bewegen, verhallte doch nicht ganz ungehört bei den angeschriebenen Vereinen.
So kommt es nun zu einem „Dreikönigsturnier“, für das sich bisher acht Klubs aus Wertheim und Umgebung gemeldet haben. Zugesagt haben bisher: SV Viktoria Wertheim (I und II), SG Reicholzheim/Dörlesberg, TSV Bettingen, Türkgücü Wertheim, dazu TV Marktheidenfeld und SC Freudenberg.
„Leider haben sich zu wenige Wertheimer Vereine gemeldet, um von einer ,Stadtmeisterschaft’ in der Halle zu sprechen“, informierte Gregor Scheurich, einer der Organisatoren aus den Reihen der SV Viktoria Wertheim, auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten. „Viele haben mit der erhöhten Verletzungsgefahr argumentiert“, so der aktive Spieler zu den Absagen aus den Reihen der Vereine, die beim Stadtmeisterschafts-Turnier „unter freiem Himmel“ (siehe auch oben stehende Info) für gewöhnlich immer dabei sind. Für den SV Eintracht Nassig etwa war eine Teilnahme an dem Turnier am Feiertag „Heilige Drei Könige“ auch deshalb undenkbar, weil am Abend zuvor die traditionelle „Königsfete“ in der Wildbachsporthalle stattfindet. Da ist an Fußball spielen am nächsten Tag kaum zu denken.
„Wir sind dennoch guter Dinge, noch ein bis zwei Mannschaften für das Turnier zu gewinnen“, so Scheurich. Die Anmeldefrist läuft noch bis 31. Dezember. Geplant ist der Beginn des Turniers bisher um 10.30 Uhr. Je nach Anzahl der Mannschaften wird zu Beginn des neuen Jahres der Turnierplan erstellt. Es gibt für die ersten drei Teams und für den Torschützenkönig Preise.
Für die Bewirtung in der Halle ist gesorgt.
Mannschaften, die sich für eine Teilnahme am „Dreikönigsturnier“ der SV Viktoria Wertheim interessieren, können sich noch bis 31. Dezember bei Ingrid Scheurich melden (E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Vereinstermine

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Besucherzähler

Heute 7

Gestern 95

Woche 7

Monat 3339

Gesamt (akt. HP-Version) 96910

Zähler alle HP-Versionen

Insgesamt 688451

Login Form