Dringend gesucht: Platzwart, Platzkassier und „Stadionsprecher“

In der 52. Jahreshauptversammlung des FCE am Freitag (18. März) konnte beim Punkt Neuwahlen kein Platzkassier gefunden werden. Es geht darum, bei den Heimspielen der ersten Mannschaft das Eintrittsgeld zu kassieren.

Stumm blieben am Sonntag (20. März) auch die Lautsprecher am Sportplatz, nachdem Nils Schröck sein Amt als „Stadionsprecher“ (leider) abgegeben hat. Auch hier wird dringend jemand gesucht, der diese Aufgabe übernimmt.

Dazu fehlt es an Leuten, die den Posten des Platzwartes übernehmen könnten.

Wer sich eines dieser (Ehren-) Ämter zutraut, sollte sich nicht scheuen, sich beim FCE-Vorstand zu melden.

Besucherzähler

Heute 15

Gestern 86

Woche 283

Monat 1380

Gesamt (akt. HP-Version) 111607

Zähler alle HP-Versionen

Insgesamt 703148

Login Form