Stadtmeisterschaft: FCE in Gruppe C gegen Reicholzheim/D. und SV Viktoria

Die 44. Wertheimer Fußball-Stadtmeisterschaft findet von Samstag, 15. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, bei freiem Eintritt in der „Quätschich-Arena“ statt. Erstmals ist der TSV Kreuzwertheim Ausrichter der sportlichen Traditionsveranstaltung. Titelverteidiger ist die SV Viktoria Wertheim.

Die Auslosung am Freitag (3. März) im Sportheim des TSV Kreuzwertheim ergab folgende Gruppeneinteilung:

Gruppe A

TSV Kreuzwertheim, SG Boxtal/Mondfeld, Türkgücü Wertheim, SG Kembach/Höhefeld.

Gruppe B

SG Grünenwört/SV Viktoria Wertheim III,SV Dertingen, SV Nassig, SSV urphar/Lindelbach.

Gruppe C

SG Reicholzheim/Dörlesberg, SV Viktoria Wertheim (Titelverteidiger), FC Eichel.

Der Spielplan

Samstag, 15. Juli

13.00 Uhr Eröffnung durch den Schirmherrn, Wertheims Oberbürgermeister Stefan Mikulicz.

13.15 Uhr TSV Kreuzwertheim – SG Boxtal/Mondfeld.

14.30 Uhr Türkgücü Wertheim – SG Kembach/Höhefeld.

15.45 Uhr SG Reicholzheim/Dörlesberg – SV Viktoria Wertheim.

17.00 Uhr SG Grünenwört/SV Viktoria Wertheim III – SV Dertingen

18.15 Uhr SV Nassig – SSV Urphar/Lindelbach.

Sonntag, 16. Juli

13.30 Uhr SV Viktoria Wertheim – FC Eichel

14.45 Uhr SG Kembach/Höhefeld – TSV Kreuzwertheim

17.00 Uhr SG Boxtal/Mondfeld – Türkgücü Wertheim

18.15 Uhr SV Dertingen – SV Nassig.

Montag, 17. Juli

18.00 Uhr SSV Urphar/Lindelbach – SG Grünenwört/SV Viktoria Wertheim III

19.15 Uhr FC Eichel – SG Reicholzheim/Dörlesberg.

Dienstag, 18. Juli

spielfrei.

Mittwoch, 19. Juli

18.00 Uhr SG Boxtal/Mondfeld – SG Kembach/Höhefeld

19.15 Uhr TSV Kreuzwertheim – Türkgücü Wertheim.

Donnerstag, 20. Juli

spielfrei.

Freitag, 21. Juli

18.00 Uhr SG Grünenwört/SV Viktoria Wertheim III.

19.15 Uhr SV Dertingen – SSV Urphar/Lindelbach.

Samstag, 22. Juli

Viertelfinale

13.00 Uhr 3. Gruppe A – 1. Gruppe B (VF1)

14.15 Uhr 3. Gruppe B – 1. Gruppe A (VF2)

17.00 Uhr 2. Gruppe B – 1. Gruppe C (VF3)

18.15 Uhr 2. Gruppe A – 2. Gruppe C (VF4)

Sonntag, 23. Juli

Halbfinale

13.45 Uhr Sieger VF 1 – Sieger VF 3

15.00 Uhr Sieger VF2 – Sieger VF4

17.30 Uhr Spiel um Platz 3

18.45 Uhr Endspiel

anschließend Siegerehrung.