• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1

1. Mannschaft | 16.09.2012 | 06. Spieltag | FC Eichel - FC Grünsfeld 2:1 (0:0)

Lufthoheit für Alex Aust Einen ganz wichtigen Sieg landete der FC Eichel gegen den FC Grünsfeld. Nach 90 abwechslungs- und temporeichen Minuten stand gegen einen starken Gegner ein 2:1-Sieg zu Buche, wodurch der FCE zum vierten Mal in Folge ungeschlagen blieb.
Grünsfeld entpuppte sich schnell als der erwartet spielstarke Gegner, der immer wieder gefällig nach vorne spielte. Die erste Chance des Spiels hatte der FCE durch Denis Michel, der am gegnerischen Schlussmann scheiterte. Danach hatten die Gäste die besseren Chancen, doch Eichels Schlussmann Marco Kempf parierte zweimal hervorragend. Auf der Gegenseite wurde Piechwiaks Schuss gerade noch geblockt, und auch Alexander Austs Versuch ging knapp daneben.

Die zweite Halbzeit begann perfekt: Einen schönen Spielzug schloss Denis Michel zur Führung ab (46.). Der FCE blieb am Drücker, wobei auch die Gäste gut mitspielten, und sich ein ansehnliches Spiel entwickelte. Als Benjamin Gans in der 80. Minute mit einem satten Distanzschuss das 2:0 erzielte, schien die Partie gelaufen. Doch Grünsfeld gab nicht auf, und kam in der 90. Minute durch einen Freistoß noch zum 1:2. So musste der FCE in der sechsminütigen Nachspielzeit noch um den Sieg zittern, letztlich blieben die drei Punkte aber am Main.

Es spielten: Marco Kempf, Kai Grottenthaler, Florian Feix, Benjamin Peth, Benjamin Böttcher (50. Luis Merkert), Thomas Herma, Mario Kinzel (85. Dominik Petz), Jan Böttcher (78. Benjamin Gans), Alexander Aust, Denis Michel, Szymon Piechowiak.

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 87

Woche 100

Monat 2151

Gesamt (akt. HP-Version) 130835

Zähler alle HP-Versionen

Insgesamt 722376

Login Form