Großer Andrang bei der „StickerStars“-Tauschbörse

Anlässlich des 13. Vereinsturniers am Donnerstag (4. Januar) in der Wertheimer Main-Tauber-Halle bestand für alle „Sammlerinnen und Sammler“ die Möglichkeit, ihr „FC-Eichel-Sticker-Stars-Album“ weiter zu füllen beziehungsweise zu komplettieren. Nachdem Hannes Horn kurz vor Jahresschluss 2017 der erste FC’ler war, der sämtliche 318 Sammelbildchen in seinem Album und Viktoria Sendelbach kurz darauf ihr Heft komplett hatte, erreichten an diesem Abend Finlay Stratmann, Ehrenvorsitzender Leonhard Grottenthaler sowie Simon und Lars Kattinger das Ziel. Gelohnt hat sich am Donnerstag das Kommen aber auch für viele andere FC’ler, die sich um einen großen Tisch versammelten und tauschten und klebten, was das Zeug hielt. Die Aktion in Kooperation mit den Rewe-Lebensmittelmärkten Wild (Reinhardshof und Kreuzwertheim) dauert noch bis 10. Februar. Bis dahin wird der FCE weitere Tauschbörsen anbieten, bei denen weitere Alben ihrer Vollständigkeit entgegensteuern beziehungsweise komplettiert werden können.