• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 1

Stadtmeisterschaft | Vorrunde, 2. Spieltag | FC Eichel - SC Grünenwört 4:1 (1:0)

Das 1:0 - Szymons Schuss sitzt Durch einen 4:1-Sieg gegen den SC Grünenwört qualifizierte sich der FCE bereits am Sonntagabend für das Viertelfinale. Dort trifft die Fischer-Elf am kommenden Samstag entweder auf die SG Kembach/Höhefeld, die bereits als Sieger der Gruppe A feststeht, oder auf den Sieger der Begegnung TSV Kreuzwertheim gegen Türk Gücü Wertheim, die noch um den zweiten Platz in der Gruppe A kämpfen. Ein kleines Jubiläum war der Viertelfinaleinzug zudem: In der 39. Auflage des Turniers überstand der FCE zum achten Mal in Folge die Vorrunde - und insgesamt zum 20. Mal.
Gegen den C-Ligisten tat sich der FCE anfangs schwer, erspielte dann aber schnell ein Übergewicht, ließ aber vorne zu viele Chancen liegen. Erst in der letzten Spielminute der ersten Halbzeit erzielte Szymon Piechowiak aus 20 Metern das erlösende 1:0 (30.). Nach dem Seitenwechsel sorgte der Kreisligist schnell für klare Verhältnisse: Denis Michel mit zwei Treffern und erneut Piechowiak schraubten das Ergebnis auf 4:0. In der 50. Minute kam Grünenwört zum nicht unverdienten Ehrentreffer.

Es spielten: Marco Kempf (40. Dominic Grabenstein), Benjamin Böttcher, Florian Feix (55. Markus Bünte), Luis Merkert, Alexander Aust (31. Benjamin Peth), Thomas Herma, Jan Böttcher (50. Kai Grottenthaler), Arman Hoseyni (50. Adrian Münkel), Denis Michel, Dominik Mayer, Szymon Piechowiak.

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 87

Woche 100

Monat 2151

Gesamt (akt. HP-Version) 130835

Zähler alle HP-Versionen

Insgesamt 722376

Login Form