14.07.2001 18. Dorffest mit Bambini- und AH-Spiel

 

Die Mannschaften des TC Gelb-Blau Wertheim (links) und die FCE-AH vor dem dritten Spiel dieser Art im Rahmen des Dorffestes.
 
 
 
FC-Vorsitzender Roland Grottenthaler „erklärt“ den beiden Mannschaften vor dem Anpfiff, dass das Spiel entweder wieder 2:2 oder aber dieses Mal 6:5 für den TC Gelb-Blau enden sollte. Wahrscheinlicher aber ist, dass er die beiden Teams willkommen hieß und beiden ein gutes Spiel wünschte.
 
 

Nach dem „historischen“ 6:5-Sieg des TC Gelb-Blau feierten die Tennisspieler ihren Erfolg auf dem Dorffestplatz.